Petra Scherer

Studium der Tiermedizin von 1993-1999 an der Tierärztlichen Hochschule Hannover.

Vor dem Studium lernte ich den Beruf der Medizinisch Technischen Assistentin und arbeitete einige Jahre in der Uniklinik Kiel in der Mikrobiologie und Knochenhistologie.

Nach dem Studium folgten 2 Jahre Assistenzzeit in einer Gemischtpraxis Nähe Pinneberg. 2001 stieg ich in die Praxis in Bargteheide ein.

Das Hauptinteresse lag schon immer im Bereich der Homöopathie und Akupunktur. Durch umfangreiche Zusatzausbildungen über die ATF ( Akademy für Tierärztliche Fortbildung ) und die IVAS ( International Veterinary Acupuncture Society ) mit dem Abschluss CVA (Certified Veterinary Acupuncturist) und zahlreiche Praktika auf diesen Gebieten, die ich schon während des Studiums begann, wurde dieses Interesse vertieft. Seit Anfang 2008 widme ich mich ausschließlich der Akupunktur und Homöopathie bei Pferden, Hunden und Katzen. Seit 2009 beschäftigte ich mich intensiv mit der Ausbildung in Quantum Logic Medicine nach Prof. Walter Köster, einer Weiterentwicklung des Denkens in der Medizin.